BV Ostfriesland

BV Ostfriesland

Donnerstag, 04 Januar 2018 10:22

Hallengeländetraining beim RuF Rheiderland

Freies Hallengeländetraining beim R.u.F. Rheiderland

 

Datum: Samstag, 17.02.2018 9.00 – 20.00 Uhr

Sonntag, 18.02.2018 9.00 – 18.00 Uhr

 

Teilnehmer: Für Reiter-/ Pferdepaare im E und A Bereich

Einsteiger und Fortgeschrittene

Eigener Trainer darf mitgebracht werden

 

Leitung:

Albert de Vries 0172-7596647 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinrich Brummer 0173-2092999 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingsablauf: Gruppenunterricht von 4-5 Reitern ca. 60 min.

Kosten: 20 € / Reiter(in)

Adresse: RuF Rheiderland

Steinhausstraße 38

26831 Bunde

Verbindliche Anmeldung mit der Angabe des Leistungsstandes von Reiter

und Pferd, sowie dem gewünschten Tag, bitte bis zum 09.02.2018 an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Fax: 04953-923016

Einen Zeitplan gibt es ab dem 11.02.2018 auf der Internetseite www.reitverein-rheiderland.de

 

Für Speiß und Trank ist hier gesorgt, dessen seid ganz unbesorgt.

 

Hinweis:

Der Reit-u.Fahrverein Rheiderland schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den

Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Vereins,seiner Vertreter

oder Erfüllungshilfen entstehen. Jede/r Reiter/in reitet auf eigene Gefahr.

! ! Geländeweste ist Pflicht ! !

Landesmeister Fahren ausgezeichnet

 

Ostfriesland: Der Vorsitzende des Bezirksverbandes der Pferdesportvereine Ostfriesland e. V. , Rudolf Claasen, Bollingen, zeichnete die diesjährigen

Ostfriesischen Landesmeister im Fahren aus. Die Spitzenfahrsportler nahmen Im Rahmen einer von der Fahrsport Gemeinschaft Hollsand in der Gaststätte „Zum Grünen Jäger“ ausgerichtete Meisterfeier gut gelaunt Schärpen und Medaillen

entgegen. Claasen nutzte die Gelegenheit der Werbung für die Fahrrichtertätigkeit.

 

Nach seinen Worten mangelt es künftig bei der Durchführung von Fahrturnieren in erheblichem Maße an entsprechend ausgebildetem Fachpersonal. Am Folgetag gingen beim Fahrsportbeauftragten für Ostfriesland gleich mehrere, diesbezügliche Interessentenanfragen ein. Den feierlichen Rahmen der Meisterehrung nutzte der Bezirksverband auch, um die Nachwuchsfahrer der Klasse A (Anfänger) zu rangieren. Wenngleich es hier nicht um „Meisterehren“ ging, waren auch die „Finalsieger der Klasse A“ von der großzügigen Pokalflut überrascht.


Die Ergebnisse:

Landesmeister Einspänner Ponys: Claudia Konschak, RFV Hesel

Landesmeister Einspänner Pferde: Hilde Oltmanns, FRV Timmerl;

Vizemeister: Imke Dittmann, FRV Filsum

Landesmeister Zweispänner Ponys: Gerold Wachtendorf, RFC Moorlage

Vizemeisterin: Tomke Wachtendorf, RFV Moorlage

Landesmeister Zweispänner Pferde, Dressur: Evelyn Vollmer, RFC Moorlage

Vizemeister: Hilde Oltmanns, FRV Timmel und Jan Janssen, FRG Krummhörn

Landesmeister Zweispänner Pferde, Hindernisfahren: Hilde Oltmanns. FRV Timmel; Vizemeister: Jan Janssen, FRG Krummhörn; Bronze: Evelyn Vollmer

Landesmeister Zweispänner Pferde, Gelände: Jan Janssen; Vizemeister: Hilde Oltmanns und Bronze ging an Evelyn Vollmer

Landesmeister der Vierspännerfahrer, Pferde wurde unangefochten Titus de Wolff, FRV Filsum

 

Claudia Konschak, Hilde Oltmanns, Tomke Wachtendorf, Jan Jannsen und Titus de Wolff erhielten für ihre überragende Gesamtleistung zudem einen Wanderpokal.

In der Klasse A, Einspänner Ponys siegte Johannes Schulte, RFC Moorlage, vor der erfolgreichen Nachwuchsfahrerin Madleen Tammen, RFV Hesel und Amke Scheidt, RFV Hesel.

Sieger Einspänner Pferde: Andrea Dreyer, FRV Filsum, vor Detlef Welling und Tina Blöchl, beide FRG Krummhörn

Sieger Zweispänner Ponys: Seriensiegerin Gisela Janßen, FRG Moorlage, vor Jens Schrör, FSG Hollsand und Anna-Lena Schulte, FRG Moorlage

Sieger Zweispänner Pferde: Hansjürgen Kummer, FRG Krummhörn, vor Thomas Mulder vom gleichen Verein und Gerhard Jelden, RFG Moorlage

 

IMG_1850.JPG

Bild:

Eingerahmt von dem Fahrsportbeauftragten Jonny Siebens, Holtland (li) und Rudolf Claasen ( re) präsentieren sich die ostfriesischen Landesmeister Fahren und Finalsieger der Klasse A

 

 

 

 

Sparkassen-Cup: 3.Qualifikationssichtung Jugendvergleichswettkampf  2017/2018

 

Datum: 13.01.2018

Anlage: RuFV Westerende (Westerenderstr. 11, 26532 Großheide)

Richter: R. von Ditfurth Sanitätsdienst Medical BK Großefehn

Beginn : 10:00

Dressur E Ponys: Nennungen 12  – Startfolge R Aufgabe E 6/2 (Aufgabenheft 2018 )

Dressur E Pferde: Nennungen 22  – Startfolge D Aufgabe E 6/2 (Aufgabenheft 2018 )

~ 12:00 Theorie alle

~12:30 Springen E Ponys: Nennungen   12    – Startfolge N Parcours E 1 (Aufgabenheft 2018 )

Springen E Pferde: Nennungen   22    – Startfolge X Parcours E 1 (Aufgabenheft 2018 )

~13:30 Siegerehrung (ohne Pferde)

~ 14:00 Übung Vormustern

 

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und viel Erfolg!

Die Zeiteinteilung steht im Anhang des Beitrages auch als Download bereit.

Ostfriesische Pferdesportler in Perspektiv- und Landeskader berufen

 

Voltigieren:

Das Juniorteam des FuRV Filsum wurde in den Landeskader Voltigieren berufen.

 

Fahren:

Anna Lena Schulte (RuFC Moorlage) und Madlen Tammen (RuFV Hesel) wurden in den Perspektivkader U16 Fahren aufgenommen.

Hilde Oltmanns (FuRV Timmel) sowie Tomke Wachtendorf (RuFC Moorlage) wurden in den Perspektivkader U25 berufen.

 

Vielseitigkeit:

Pia Schmülling (RuFV Hesel) ist nun Mitglied in der Perspektivgruppe Ponies.

Hilka Siebens (FuRV Filsum) wurde in die Perspektivgruppe der Junioren berufen.

Finja Asche (FRG Krummhörn) wurden in den Landeskader Vielseitigkeit der Junioren aufgenommen.

 

Springen:

Janne Visscher (FuRV Filsum) und Marec Dänekas (RuFV Leer) wurden in den Landeskader Springen der Junioren berufen.

 

Der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfrieslands gratuliert herzlichst zu den Nominierungen und wünscht eine erfolgreiche Saison 2018!

 

Am letzten Samstag fand die zweite Qualifikation zum JVW 2017/2018 statt: Der Sparkassencup in Ihlow.

 

IMG 5299 

Hier siegte bei den Pferden Marieke Twellar vor Lea-Marie Hanken und Celina Berg.

Bei den Ponies konnte Tida Siebens die Prüfung für sich entscheiden. Auf Platz zwei und drei folgten Ida Focken und Maike Noormann.

Der Zwischenstand nach zwei Qualifikationsprüfungen ist diesem Beitrag als PDF zum Download beigefügt.

 

Wir freuen uns auf die folgenden Veranstaltungen und gratulieren zu den bisherigen Erfolgen!

Neuer zweiter Fahrsportvertreter für Ostfriesland

 

Auf der Fahrerversammlung des Bezirksverbandes Ostfrieslands wurde

Frau Kristina Ende

Am Mühlenstein 8,

26655 Westerstede,

Tel. 04488/5204946 u. 01705929050,

zur Nachfolgerin von Herrn Berthold Horn gewählt, der berufsbedingt sein Amt als „zweiter Fahrsportbeauftragter Ostfrieslands“ niederlegte.

In den vielen Jahren seines Wirkens war Berthold ein weitsichtiger Fürsprecher und Ratgeber der Fahrer Ostfrieslands, deren Interessen er energisch vertreten hat .

Dafür möchte sich der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfrieslands e.V. herzlichst an dieser Stelle bei Berthold Horn für seine geleistete Arbeit bedanken.

Wir wünschen Berthold für die Zukunft alles Gute und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit seiner Nachfolgerin Frau Ende.

 

Rudolf Claasen

1. Vorsitzender

des Bezirksverbandes der Pferdesportvereine Ostfrieslands e.V.

Freitag, 03 November 2017 13:57

Rückblick: Sportlerehrung BV Ostfriesland

Volles Haus bei der Sportlehrehrung des Bezirksverbands der Pferdesportvereine Ostfrieslands e.V.

 

Anlässlich unserer Sportlehrehrung, zu der wir wieder etliche erfolgreiche Pferdesportler geladen hatte, durften wir uns über eine sehr gut besuchte Veranstaltung freuen.

So boten die vielen Gäste, Ehrengäste und Pferdesportfreunde einen würdigen Rahmen für die anstehenden Ehrungen durch den Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfrieslands .

 

Danke möchten wir allen sagen, die durch ihre Teilnahme dazu beigetragen haben, es zu einer gelungenen Veranstaltung werden zu lassen.

Herzliche Grüße,

Der Vorstand des BV Ostfriesland

Sonntag, 08 Oktober 2017 09:38

Sportlerehrung BV Ostfriesland 2017

Einladung des Bezirksverbandes der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

 

Am 26. Oktober 2016 um 19.30 Uhr,

findet in Hesel in der Gaststätte Meta, Kirchstraße 1, Tel: 04950/805666

die alljährliche Sportlerehrung und Turnierterminabsprache für das Jahr 2018 statt.

 

Tagesordnung:

  • Eröffnung und Begrüßung
  • Ehrung der Bezirksmeister Voltigieren 2017
  • Sportlerehrungen
  • Aktuelles aus dem PSVWE und Vorstellung der LPO 2018, Referent: Geschäftsführer Herr Jörg Maier
  • Besprechung der Turnier-Termine 2018
  • Sonstiges, Wünsche und Anregungen

In der Versammlung können die verbindlichen Anmeldungen für die Turnier-Termine 2018 abgegeben werden.

Wir bitten um rege Beteiligung und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen,

der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

 

 

Sonntag, 08 Oktober 2017 09:34

Einladung zum Fahrerball 2017

Einladung zum Ostfriesischen Fahrerball 2017

Am 25.11.2017 findet der diesjährige Fahrerball im Gasthaus "Zum grünen Jäger" in Jübberde statt.

Die Einladung mit den Kontaktdaten zur Anmeldung und allen Informationen steht als PDF im Anhang bereit.

Die FSG Hollsand freut sich auf einen gemütlichen Abend mit gutem Essen, Tanz und tollen Gesprächen!

 

Sonntag, 08 Oktober 2017 09:29

Einladung: Fahrerversammlung 2017

Einladung


Herzliche Einladung zur Fahrerversammlung,

die am Donnerstag, den 02.11. 2017, ab 20 Uhr, bei META, Kirchstraße 1, 26835 Hesel stattfindet.

 

TOP:

  • Wahl eines zweiten Fahrsportbeauftragten für Ostfriesland
  • Neuerungen in der LPO 2018
  • Formalien, Bericht des Fahrsportbeauftragten, Termine,
  • Kutschenführerschein für über 65jährige ohne Fahrabzeichen
  • Aussprache

 

Allen TeilnehmerInnen eine gute Anreise, uns allen ein volles Haus!

 

Viele Grüße

Jonny u. Berthold

   

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

© Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.