BV Ostfriesland

BV Ostfriesland

Finale JVW des Bezirksverbandes Ostfriesland in Tammingaburg

jakobs

Das Finale des JVW auf ostfriesischer Ebene ist entschieden. Bei den Pferden siegte Lea-Marie Hanken mit Amynelly, bei den Ponies konnte sich Maike Noormann mit Ballade den Gesamtsieg sichern. Lea-Marie Hanken schaffte es zudem, sich auch mit ihrem Pony Blue Angel bei den Ponies auf Platz drei im Gesamtranking zu platzieren und wird auch die Ponymannschft für das kommende Weser-Ems Finale unterstützen.

TBJVW19 

Insgesamt konnten sich je sechs Reiter und Reiterinnen für die Mannschaften empfehlen:

JVW Finale

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu Ihren Leistungen und freuen uns auf ein spannendes Finale am 3. März in Dörpen!

Montag, 28 Januar 2019 09:35

Springlehrgänge BV Ostfriesland

Springlehrgänge BV Ostfriesland

 

pferd

Der Bezirksverband Ostfriesland organisiert in Zusammenarbeit mit dem RUF Overledingerland und dem RUF Concordia Emden 3 Springlehrgänge offen für alle Alters- und Leistungsklassen. Mindestanforderung Niveau A*.

Die Lehrgänge sind jeweils Samstag und Sonntag. Geplant sind 4 Teilnehmer pro Stunde. Kosten pro Lehrgang 35€.

 

Termine:

09.+10.02.2019 RUF Overledingerland Lehrgangsleiter Heinz-Bernd Niehues

09.+10.03.2019 RUF Overledingerland Lehrgangsleitung Ralf Preckel

16.+17.03.2019 RUF Concordia Emden Lehrgangsleitung Heinz-Bernd Niehues

 

Anmeldung:

Über SMS (Name und Leistungsstand) an den Koordinator Springen Sander Lübbers 01711995773.

Montag, 14 Januar 2019 12:54

In Gedenken an Jan Wiards


Tief betroffen zeigt der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfrieslands an, dass der erfolgreiche, langjährige Leistungsfahrsportler

Jan Wiards

aus Norden

am 12.01.2019

im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Ausgezeichnet mit der Goldenen Ehrennadel des Pferdesportverbandes Weser – Ems im Jahre 2008 beendete er seine außergewöhnliche 46 jährige Fahrsportkarriere im Jahr 2016 .

Angefangen mit den Familienponys war er im Laufe der Jahre mit insgesamt 44 unterschiedlichen Pferden erfolgreich.

Unterstützt von seiner Familie, verhalfen sie Ihm zwei- und vierspännig zu nationalen und internationalen Erfolgen unter den Spitzenfahrern Deutschlands. Jan Wiards wurde so zu einem Vorzeigesportler Ostfrieslands.

Neben seinen eigenen sportlichen Aktivitäten, gehörte der Verstorbene zum Kreis der verlässlichen „Förderer und Ausbilder“ des Fahrsports in Ostfriesland.

So wird jedes Jahr aufs Neue der, von der Familie Wiards gestiftete, Wanderpokal für die Kombi-Wertung der Klasse M anlässlich der Bezirksmeisterschaften vergeben.

Als Anerkennung brachte der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfrieslands e.V. im Jahr 2016 Jan Wiards, dem „Gentleman auf dem Bock“, mit der erstmaligen Vergabe einer Goldenen Schärpe seine Wertschätzung entgegen.

Jan Wiards war weit über die Grenzen Ostfrieslands für seine große Leidenschaft zum Fahrsport bekannt.

Neben all diesen sportlichen Aktivitäten baute der geschätzte Kaufmann und geliebte Familienvater zusammen mit seiner Frau Ingeborg die Spedition „ Wiards “ zu einem International erfolgreichem Unternehmen auf.

Nicht nur in den Herzen seiner Familie, auch bei den Fahrsportlern Ostfrieslands und all seinen Freunden und Bekannten hinterlässt er eine große Lücke.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der Familie Wiards.

Der Bezirksverband Ostfrieslands, insbesondere die Fahrsportler, nehmen Abschied von einem großen Freund und Sportler.

 

Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

R. Claasen


Dienstag, 08 Januar 2019 15:52

Nachruf Johann de Wall


Wir erhielten die traurige Nachricht vom Tode unseres Mitglieds

Johann de Wall

aus Aurich-Wiesens

Er verstarb am 05.01.2019 nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von nur 59 Jahren.

Neben seiner Tätigkeit als Parcourschef war er leidenschaftlicher Züchter, Reiter und allen stets ein hilfsbereiter Freund und Helfer.

Während seiner Zeit als Vorstandsmitglied im Reitverein Birkenhof in Wiesens richtete er mit seinen Vereinskameraden Turniere und Fuchsschwanzjagden aus.

Die Meute-Jagden wurden weit über die Grenzen Ostfrieslands hinaus bekannt und waren seine große Leidenschaft.

Viel zu früh wurde er aus der Mitte seiner Familie genommen.

Unsere Anteilnahme gilt den Hinterbliebenen.

 

Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

R. Claasen


Montag, 03 Dezember 2018 12:43

2. Qualifikation JVW in Ihlow

Qualifikationen des JVW abgeschlossen

jakobs

Am Wochenende fand in Ihlow die zweite Qualifikation des JVW für den Bezirksverband Ostfriesland statt. Damit sind die Qualifikationen bei dieser Wettkampfserie, die in diesem Jahr großzügig von der Schlosserei Jakobs aus Riepe unterstützt wird, abgeschlossen. Dank des großzügigen Sponsors können alle Teilnehmer zum Finale in Tammingaburg eingeladen werden.

Bei guten Wetterbedingungen fanden die Teilnehmer in Ihlow wieder hervorragende Bedingungen vor. Die Anlage war bestens präpariert und bot ideale Voraussetzungen für die drei Teilprüfungen Dressur, Springen und Theorie. Viele fleißige Hände vom gastgebenden Verein und der Jugendleitung des Bezirksverbandes sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. In allen Bereichen wurden wieder sehr ansprechende Leistungen geboten, was sich in den sehr engen Ergebnissen wieder spiegelte. Als Richterin konnte für diesen Wettkampf Renate Brunken aus Schortens gewonnen werden.

Gewinnerin der zweiten Qualifikation bei den Pferden wurde Lea-Marie Hanken auf Amynelly. Bei den Ponys ging die Siegerschleife an Maike Noormann auf Ballade. Das Finale für Ostfriesland findet am 26.01.2019 in Tammingaburg statt.

Stand nach Ihrhove:              
               
Pferde:              
Name Vorname Pferd P1Q P2Q P Finale P Q P Ges
               
Beening Johanna Claire de Lune 33 28   33 33
Hanken Lea-Marie Amynelly 27 33   33 33
de Lege Maya Samira 30 30   30 30
Jütting Teelke Ratina del mare 28     28 28
Pläsier Melle Casantos Roos 15 27   27 27
Fix Frida-Marie Lagos Lavant 26 23   26 26
Perk Anna-Maria Forester 24 26   26 26
Krüger Sina Columbo 25 25   25 25
Noormann Hanna Saltatio 23 25   25 25
Beckmann-Ihnen Weke Bente 22 19   22 22
Friedsam Anna Cher 22     22 22
Pläsier Melle Quizmaster Question of Quality 20 22   22 22
Blau Amelie Mia Mocca 12 22   22 22
Appel Jorid Bonne Balouna 16 20   20 20
Frerichs Franziska Lulu 19 17   19 19
Feldmann Eefke Bella donna von der Warpen 18     18 18
Schiller Neele Emma E 17 18   18 18
Heine Frauke Emma Soraya 13 16   16 16
Willms Merle Rathcoona Peggie 11 15   15 15
Cremer Vivian Lupus 14 14   14 14
de Freese Emma Sam 10     10 10
Jirava Christina Ci Senior 9     9 9
Rieke Rubina Gina Laura 8     8 8
               
               
Ponys:              
Name Vorname Pony P1Q P2Q P Finale PQ P Ges
               
Lübbers Aiske Nagano 33 28   33 33
Noormann Maike Ballade 30 33   33 33
Hanken Lea-Marie Blue Angel 28 30   30 30
Lorentz Louana Shaggy 27 25   27 27
Bley Sarah Kaspar van Esseborg 17 27   27 27
Dirks-Fischer Weke Madonna von Nordwest 26 24   26 26
Thesinga Inken Maxim 23 26   26 26
Gronewold Marje Ni Ni Fee 25 21   25 25
Ubben Mayra Shirley 24 23   24 24
Olk Deike Zandro 22 21   22 22
Rass Neele Lotta 16 22   22 22
Pudenz Amelie-Emma Martchella 21 19   21 21
Melzer Kim Metaxa 20 18   20 20
Schneidmiller Nathalie Chila 19 17   19 19
Redenius Sina Don Carlos 18     18 18
Lettau Neele Piolina HS 15     15 15
Eden Tabea Babsie 13 15   15 15
de Freese Paula Makita 14     14 14

 

 

Wir freuen uns auf ein tolles Finale im neuen Jahr!

 


jakobs

Der Jugendvergleichswettkampf startet in eine neue Runde: 1. Sichtung zum Jakobs-Cup

Am Samstag den 17.11.2018 trafen sich die von den Kreisjugendwarten benannten Reiter und Reiterinnen der Jahrgänge 2003 und jünger in Ihrhove zum ersten Jugendvergleichswettkampf auf Bezirksebene. Bei strahlendem Sonnenschein traten 41 Teilnehmer zum Wettkampf an, und konnten die Richterin B.I. Müller mit erfreulichen Leistungen überzeugen. Die Teilnehmer waren gut vorbereitet auf die Prüfungen, was sich vor allem in der Theorie zeigte, wo zwei Teilnehmerinnen die Idealnote 10,0 erreichten. Vom RuFV Overledingerland wurden beste Bedingungen für die einzelnen Prüfungen geschaffen und Teilnehmer sowie Zuschauer hervorragend versorgt. In diesem Jahr wird die Serie, die aus zwei Qualifikationen und einem Finale besteht großzügig von der Schlosserei Jakobs aus Riepe unterstützt. Ohne ein solches Engagement ist die Durchführung solcher Serien für die Jugend kaum möglich. Die Qualifikation in Ihrhove wurde bei den Pferden von Johanna Beening auf Claire de Lune gewonnen. Bei den Ponys erkämpften sich Aiske Lübbers auf Nagano die goldene Schleife. Die Serie geht weiter am 01.12.2018 beim PSV Ihlow.

IMG 7219 IMG 7228 IMG 7232

Der Zwischenstand nach der 1. Qualifikation:

Pferde              
Name Vorname Pferd P1Q P2Q P Finale P Q P Ges
               
Beening Johanna Claire de Lune 33       33
de Lege Maya Samira 30       30
Jütting Teelke Ratina del mare 28       28
Hanken Lea-Marie Amynelly 27       27
Fix Frida-Marie Lagos Lavant 26       26
Krüger Sina Columbo 25       25
Perk Anna-Maria Forester 24       24
Noormann Hanna Saltatio 23       23
Beckmann-Ihnen Weke Bente 22       22
Friedsam Anna Cher 22       22
Pläsier Melle Quizmaster Question of Quality 20       20
Frerichs Franziska Lulu 19       19
Feldmann Eefke Bella donna von der Warpen 18       18
Schiller Neele Emma E 17       17
Appel Jorid Bonne Balouna 16       16
Pläsier Melle Casantos Roos 15       15
Cremer Vivian Lupus 14       14
Heine Frauke Emma Soraya 13       13
Blau Amelie Mia Mocca 12       12
Willms Merle Rathcoona Peggie 11       11
de Freese Emma Sam 10       10
Jirava Christina Ci Senior 9       9
Rieke Rubina Gina Laura 8       8
               
               
Ponys              
Name Vorname Pony P1Q P2Q P Finale PQ P Ges
               
Lübbers Aiske Nagano 33       33
Noormann Maike Ballade 30       30
Hanken Lea-Marie Blue Angel 28       28
Lorentz Louana Shaggy 27       27
Dirks-Fischer Weke Madonna von Nordwest 26       26
Gronewold Marje Ni Ni Fee 25       25
Ubben Mayra Shirley 24       24
Thesinga Inken Maxim 23       23
Olk Deike Zandro 22       22
Pudenz Amelie-Emma Martchella 21       21
Melzer Kim Metaxa 20       20
Schneidmiller Nathalie Chila 19       19
Redenius Sina Don Carlos 18       18
Bley Sarah Kaspar van Esseborg 17       17
Rass Neele Lotta 16       16
Lettau Neele Piolina HS 15       15
de Freese Paula Makita 14       14
Eden Tabea Babsie 13       13
               

Wir freuen uns auf die nächste Qualifikation in Ihlow!

Mittwoch, 10 Oktober 2018 06:37

Sportlerehrung BV Ostfriesland 2018


An alle Kreisvorsitzende, Vereinsvorsitzende der Mitgliedsvereine und persönliche Mitglieder des Bezirksverbandes der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

Einladung des Bezirksverbandes der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

 

Am 25. Oktober 2018 um 19.30 Uhr, findet in Hesel in der Gaststätte Meta, Kirchstraße 1, Tel: 04950/805666 die alljährliche Sportlerehrung und Turnierterminabsprache für das Jahr 2019 statt.

Tagesordnung:

1.Eröffnung und Begrüßung

2. Sportlerehrungen

3. Aktuelles aus dem PSVWE

    Referent: Geschäftsführer Herr Jörg Maier

4. Vortrag Working Equitation

    Referentin: Frau Elke Heine

5. Besprechung der Turnier-Termine 2019

6. Sonstiges, Wünsche und Anregungen

 

In der Versammlung können die verbindlichen Anmeldungen für die Turnier-Termine 2019 abgegeben werden. Wir bitten um rege Beteiligung und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

 

Die Einladung ist im Anhang auch als PDF zum Download bereitgestellt.

Finale der Ostfriesischen Landesmeisterschaften anlässlich des 70. Timmeler Reitturniers

 

Anlässlich des 70. Reitturniers des Fahr- und Reitvereins Timmel e.V. wurde in diesem Jahr erstmals ein Finale der Ostfriesischen Landesmeisterschaften ausgetragen.

Hierfür konnten die Reiterinnen und Reiter in der Dressur und im Springen wertvolle Punkte in den Qualifikationen in Essens, Emden, Ihlow und Oldersum sammeln.

Nach den wetterbedingten Ausfällen der Bezirksmeisterschaften in den beiden letzten Jahre hatte der Bezirksverband sich dazu entschlossen, die Meisterschaft zu straffen und neben dem Finale auch Qualifikationen durchzuführen.

 IMG 6771

Im Voltigieren wurden die Landesmeister wie in den Jahren zuvor auf dem Voltigierturnier in Westerende ermittelt.

Die Landesmeister der Vielseitigkeit wurden auf dem Vielseitigkeitsturnier auf Donkensholt in Ihlow ausgeritten und alle zusammen beim großen Aufmarsch in Timmel geehrt.

Der Wettergott hielt reiterfreundliche Temperaturen bereit und der Fahr- und Reitverein Timmel sorgte für einen schönen Rahmen für unsere Landesmeister.

 AufmAufm1Aufm2

Wir bedanken uns herzlich bei allen Vereinen und ihren fleißigen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung.

Der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

Donnerstag, 23 August 2018 14:45

Bezirksmeister BV Ostfriesland 2018

Ostfriesische Landesmeisterschaften 2018

 

Vielseitigkeit

VS18

VS A:

1. Amke Göttrup RUFV Tammingaburg mit Dumbeldore M

2. Hermann Steffens RV Brookmerland mit Bela pharm's Quinrinina

3. Anna Alberts FURV Timmel mit Frederic 134

 VSJu18

VS Nachwuchschampion in der Kombinierten Klasse E (Jahrgang 2002 und jünger):

1. Maya de Lege PSC Essens mit Samira 468

2. Marieke Twellaar RUFV Tammingaburg mit Maja 657

 

Voltigieren

Volti18

Ostfriesischer Nachwuchsmeister der Gruppen:

FRV Filsum III mit ihrem Pferd Lucky

LF Imke Hummel mit den Voltigierern: Maris Aggen, Merle Hein, Lea Kloppenburg, Tonia Siefkes, Rene Bramer und Ann-Katrin Kerlin

 

Ostfriesischer Nachwuchsmeister im Einzelvoltiegieren:

Sarah Raveling vom FRV Brookmerland mit Hans im Glück, LF: Kevin Eckardt

 

Ostfriesischer Meister der Gruppen:

1. Juniorteam Filsum I mit ihrem Pferd Lantino, LF: Irmtraut Lemke-Saathof mit den Voltigierern: Emma Lott, Luka Wilken, Jasmin Jetzlaff, Lieske Sperlich, Marieke Böhnert und Zoe Vosskamp

2. Brookmerland I, LF: Kevin Eckardt mit den Voltigieren: Ina Ihnken, Anika Hardy, Paulina Claassen, Chiara Heuer, Tomke Okken, Ilka Emkes, Sarah Raveling und Romy Kuper

 

Ostfriesischer Meister im Einzelvoltiegieren:

Janna Saathoff vom FRV Filsum auf Louis, LF: Kathrin Saathoff

 

Dressur

DressurJu18

Ostfriesischer Junioren Meister Dressur (Jahrgang 2000 und jünger) in der Klasse L:

1. Sina Schmehl, RV An der Hieve mit Herzbube 84

2. Tomke Jasmin Möhlmeyer, RuF Timmel mit Fun Suprise

3. Femke Tammen, RuF Timmel mit Herr Frühling

 Dressur18

Ostfriesischer Meister Dressur der Offenen Klasse M:

1. Amke Busemann, RuF Leer mit Discos Fulminant

2. Melina Michael, RV Friedeburg mit Fräulein Fibi

3. Marco Rohlfs, Reitakademie OF mit Q'balibre

 

Springen

SpringenJu18

Ostfriesischer Junioren Meister Springen (Jahrgang 2000 und jünger) in der Klasse L:

1. Wiebke Seffens, RuF Concordia Emden mit Calimero

2. Rieka Benjamins, RV An der Hieve mit Iraklion

3. Ruth Becker, RuF Westerende mit Donja

 Springen18

Ostfriesischer Meister Springen der Offenen Klasse M:

1. Janne Visscher, FRV Filsum mit Contessa

2. Inga Bruns, RUFV Hesel mit Candy

3. Silke Mannsen, RFV Filsum mit Conncreta SP

 

Mannschaft

1.Mannsch182.Mannsch183.Mannsch18

Mannschaftsstandarte Dressur & Springen:

1. RuF Leer – Bingum mit Frauke Graalmann, Sven Klock, Finja Frerichs, Alice Schmidt, Hanna Ligmann, Annika Haak

2. RUFV Hesel mit Pia Schmülling, Betina Henschel, Andrea Ubben, Ilka Bohlen, Petra Schmale Wessels, Wiebke Moldenhauer

3. RuF Oberledingerland Ihrhove mit Kathlen Kramer, Lena Körte, Imke Körte, Alina Feldman, Emma Kuhr, Anja Mansholt, Kea Willms

 VSMannschaft18

Vielseitigkeitsstandarte:

RUF Rheiderland mit Daniela Janssen, Maike Fogert, Hinrich Brummer

 

Der Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V. gratuliert herzlich! 

Mittwoch, 08 August 2018 18:43

WEM Vielseitigkeit 2018

Am vergangenen Wochenende fand in Vechta die Weser-Ems Meisterschaft Vielseitigkeit mit erfolgreicher ostfriesischer Beteiligung statt.

Die Mannschaft des KRV Leer konnte hier die Bronzemedallie gewinnen:

WEM Mannschaft Klasse A (KRV)
Gold
Peiß,Antonia Diabas 11
KRV Oldenburger Münsterland
Karl Moormann
Staas,Gesa Classic Royetta
Schmidt,Daniela Chocolate Peach
Zerhusen,Sabrina Spiderman 8
Silber
Seitz,Sarina Carla M
Emsland
Kirsten Honekamp
Jüngerink,Marina Tomekk Forest Fire
Burchert,Melanie Damur 5
Kemper,Jaimie Catch him if you can
Bronze
Haack,Annika Dimitri 56
KRV Leer
Albert de Vries
Schmülling,Pia Collin the Champ N
Schoormann,Ilka Camina de
Sandstede,Maren Lejanero

 

In der Altersklasse der Senioren gelang es Gaby Heckelmann Gold zu gewinnen:

WEM Senioren (Ü40)
Gold Heckelmann, Gaby RuFV Norderney e.v. Frieda 207
Silber Burchert, Melanie RUFV Neu-Versen u. Umgebung e.V. Damur 5
Bronze Schmidt, Daniela PSV Löningen-Ehren e.V. Chocolate Peach

 

Pia Schmülling durfte sich bei den Ponies über Silber freuen:

WEM Ponyreiter
Gold Peiß, Antonia PSV Löningen-Ehren e.V. Diabas 11
Silber Schmülling, Pia RUFV Hesel u. Umgebung e.V.

Collin the Champ N

 

Zudem geland es Annika Haak Bronze beim diesjährigen Nachwuchschampionat zu erlangen:

Nachwuchschampionat WE
Gold Kleinbuntemeyer, Janne PSV Hellern Van Lou 2
Silber Meiners, Nina-Carlotta RV Ganderkesee Lui M
Bronze Haack, Annika RuFV Leer-Bingum e.V. Dimitri 56

 

Der BV Ostfriesland gratuliert von Herzen zu diesen tollen Erfolgen!

   

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

© Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.