Dienstag, 19 Februar 2019 17:58

Mitgliederversammlung BV Ostfriesland: Harmonischer Ablauf, nur der Wolf sorgte für Besorgnis

Written by
Rate this item
(0 votes)

Mitgliederversammlung der Pferdesportler Ostfrieslands: Harmonischer Ablauf, nur der Wolf sorgte für Besorgnis

Ostfriesland: Rudolf Claasen, der Vorsitzende vom Bezirksverband der Reit – und Fahrvereine Ostfriesland, konnte am 14. Februar neben den Vertretern fast aller 19 Mitlgiedsvereine, den Vorsitzenden des Pferdesportverbandes Weser Ems, Claus Bergjohann sowie den Geschäftsführer des Verbandes, Jörg Maier, beide Vechta, in der Gaststätte META in Hesel begrüßen. Claasen ließ in seinem Bericht ein recht erfolgreiches Sportjahr 2018 Revue passieren. Sportler der Sparten Dressur- und Springreiten, Voltigieren, Fahren und Breitensportl konnten auch auf Weser-Ems-Ebene um die vorderen Plätze mit eifern. Finanziell ist der Bezirk gut aufgestellt und eröffnete den 7526 Mitgliedern ein umfangreiches Ausbildungs- und Prüfungsangebot.

Breiten Raum nahm dann auch die Ehrung einiger sehr verdienter Mitglieder ein. Gleich vier silberne Ehrennadeln für besondere Verdienste um den Pferdesport im Bezirk Ostfriesland konnte Claasen verleihen. So würdigte er den mehr als zehnjährigen Einsatz für die Ermittlung der Landesmeister und Klassensieger Fahren in Ostfriesland. Frau Franziska Duis, Moorlage und Frau Jasmin Bollingerfehr (geb. Schulte) erstellten sich dazu ein spezielles PC-gestütztes Programm, mittels dessen sie die Ergebnisse aller ostfriesischen Fahrturniere auswerten. Frau Elisabeth Weimann, Esens, erhielt die Auszeichnung in Anerkennung ihres außergewöhnlichen Engagement in der Organisation des Reitsports in Ostfriesland. Jan Mulder, Westerende, zeichnet seit mehr als zwanzig Jahren für die exzellente Geländestrecke auf der Anlage des Vereins Westerende verantwortlich. Auch dieses außergewöhnliches Engagement bedachte der Vorsitzende Namens des Verbandes mit einer silbernen Ehrennadel.

MGV 2 19 MGV 3 19 

Der Vorsitzende des Verbandes Weser-Ems, Claus Bergjohann, schloss sich den Ehrungen an und verlieh Fahrsportfunktionär Berthold Horn, Westerholt, die goldenen Ehrennadel des Pferdesportverbandes Weser-Ems. Diese mehr als seltene Auszeichnung wir ausnahmslos für langjährige und nachhaltige ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich des Weser-Ems-Gebietes vergeben.

MGV 1 19

Nachfolgend informierte Herr Konstatin Zitzer von der EWE Oldenburg sehr aufschlussreich über die „ Energetische Sanierung von Reitsportanlagen“. Mehrere Reithallenbesitzer zeigten sich sehr beeindruckt. In einem weiteren Punkt stellte Herr Olav Görnert-Thy vom Kreissportbund Aurich die Aufgaben, Zuständigkeiten und Arbeitsweisen des Sportbundes Ostfriesland vor.

Unter Punkt „Verschiedenes“ ist bei vielen Versammlungen „die Luft raus“. Nicht so bei den Pferdesportlern. Jonny Siebens, Fahrsportbeauftragter Ostfrieslands, hatte in seinem Tätigkeitsbericht auch die Wolfs Problematik angeschnitten. Im Gegensatz zu den Schafhaltern, die die ersten Wolfsschäden zu vermelden hatten, glaubten die Großviehhalter den schwammigen Aussagen, Großvieh sei kein Beutetier des Wolfes. Auf Grund der jüngsten Entwicklung muss davon ausgegangen werden, dass auch Großvieh nicht vor Wolfsangriffen gefeit ist. Mit sehr großer Besorgnis nahmen die zahlreichen Teilnehmer diese Thematik zur Kenntnis und forderten verbandsseitiges Gegensteuern. Claus Bergjohann wünschte sich solche Reaktionen auch in den übrigen drei Bezirken seines Verbandsgebietes. Siebens wurde jüngst in den Arbeitskreis Wolf des Landwirtschaftlichen Hauptvereins berufen und setzt auf eine vorurteilsfreie Aufklärung der breiten Bevölkerung.

Zu den Bildern:

Bild 1. v.l. Jasmin Bollingerfehr, Rudolf Claasen

Bild 2. v.l. Elisabeth Weimann, Rudolf Claasen

Bild 3: v.l. Claus Bergjohann, Berthold Horn, Rudolf Claasen

 

Jonny Siebens

Tel.: 04950/1224

Mobil: 0160 681 28 19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Bilder sind von Rechten Dritter frei, die dargestellten Personen stimmten der Veröffentlichung zu.


Read 448 times
   

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

© Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.